Inline-Skaterhockey - Trainingszeiten

Interesse?

Dann schaut doch einfach mal bei uns vorbei. Aus Sicherheitsgründen ist das Tragen von Schutzausrüstung für alle Trainingsteilnehmer Pflicht. Solltest Du über keinerlei Ausrüstung verfügen, aber trotzdem Lust haben, mal an einem Training teilzunehmen, dann kontaktiere uns vorher doch einfach. Wir beraten Dich gerne und können Dir auch in begrenztem Rahmen mit vereinseigener Leihausrüstung weiterhelfen. Wir freuen uns auf Dich!

 

Die Uwe-Seeler-Halle

Seit ihrer Gründung 2009 sind die HNT Flames in der Uwe-Seeler-Halle zu Hause. Die Sporthalle liegt am südwestlichen Rand Hamburgs im Stadtteil Neugraben-Fischbek, auf dem Gelände der ehemaligen Röttiger-Kaserne. Nach der Schließung der Kaserne im Jahr 2004 ging die Halle in die zivile Nutzung über. Aus der ehemaligen Kasernen-Halle wurde die Uwe-Seeler-Halle, die heute von mehreren Vereinen aus Hamburg und Umgebung zu Trainings- und Eventzwecken genutzt wird.

  Hier geht's zur Uwe-Seeler-Halle.

Uwe-Seeler-Halle

Uwe-Seeler-Halle