HNT - News und Infos

Jan 11 2018

 

Neue Angebote im Kinderturnen

Beim "Oma & Opa Kinderturnen" werden Kleinkinder im Alter von zwei bis vier Jahren behutsam an das Turnen herangeführt. Gemeinsam mit ihren Großeltern und Übungsleiterin Stephanie Szalata sammeln sie erste Bewegungserfahrungen und lernen die Vielfalt des Kinderturnens kennen: vom Fingerspiel zum Bewegungslied, vom kleinen Spiel mit Alltagsmaterialien bis hin zum Kennenlernen von Bewegungslandschaften, Spielen für zu Hause und den Spielplatz. Das neue Angebot findet ab dem 15. Januar immer montags von 15 bis 16 Uhr in der HNT-Vereinshalle 1 statt.

Nur einen Tag später startet das neue Kleinkinderturnen. Der Nachwuchs im Alter von vier bis sechs Jahren erobert hier erstmals ohne seine Eltern oder Bezugspersonen die Sporthalle. Die vielfältigen und abwechslungsreichen Angebote lassen die Turnstunden zu einer neuen Bewegungs- und Erlebniswelt werden. Durch aktives Handeln sowie kreativen und phantasievollen Umgang mit ihrer Umwelt verbessern Kinder ihre Alltagsmotorik und erweitern ihr Bewegungsrepertoire. Die Bewegungsangebote zur Schulung der Wahrnehmung nehmen eine wichtige Rolle in der Bewegungswelt der Kinder dieser Altersklasse ein. Dieses zweite neue HNT-Angebot wird ebenfalls von Trainerin Stephanie Szalata geleitet und findet ab dem 16. Januar immer dienstags von 16 bis 17 Uhr in der Sporthalle An der Haacke statt.

Weitere Informationen zum Kinderturnen bei der HNT gibt es hier auf der Seite oder in unserem Sportbüro.