HNT - News und Infos

Jan 31 2018

 

Slava (li.) mit Abteilungsleiter Michael Zart

 

Schwarzer Gürtel für Slava

Unsere Judoabteilung freut sich über die bestandene DAN-Prüfung von Wjatscheslaw "Slava" Malyschew. Nach langer Vorbereitungszeit mit viel Sondertraining stellte sich Slava Mitte Dezember in Bergedorf der Prüfung für den Meistergrad. Über den Tag verteilt wurden die Kata abgefragt, verschiedene Stand- und Bodentechniken geprüft und zum Schluss musste jeder Anwärter auf den 1. DAN seine Spezialtechnik erklären. Das Prüfungsgericht bestand aus drei erfahrenen Judolehrern. Am Ende des Nachmittages gab es aber gar keine Zweifel mehr, Slava hatte die Prüfung souverän gemeistert.

Erster Gratulant war Abteilungsleiter Michael Zart, der seinen Vereinskameraden durch den Tag begleitet hatte. "Alle Judoka der Abteilung beglückwünschen Slava zu der Leistung und wünschen ihm noch viel Erfolg in seiner weiteren Judolaufbahn", sagte Zart. Nach dem Jahreswechsel gab es dann die offizielle Ehrung und Übergabe des schwarzen Judogürtels. Neben Michael Zart (3. DAN) und Heiko von Bremen (1. DAN) ist Slava der dritte DAN-Träger mit einem schwarzen Gürtel in der HNT-Judoabteilung.