KUDDELMUDDEL verbindet Alt und Jung

Jun 09 2017

 

 

KUDDELMUDDEL verbindet Alt und Jung

Am Pfingstmontag fand auf der HNT-Tennisanlage ein Event statt, das bereits auf eine lange Tradition zurückblickt: Mehr als 30 Mitglieder aller Alters- und Leistungsklassen versammelten sich zum KUDDELMUDDEL. Bei bestem Tenniswetter hieß es jede/r gegen jede/n. Auf allen sechs Plätzen wurden zum Teil heiß umkämpfte und daher schweißtreibende Doppel gespielt, die Partner jeweils nach 30 Minuten durchgetauscht.

"Die Idee hinter dem KUDDELMUDDEL ist einmal mehr aufgegangen: Das gegenseitige Kennenlernen wird gefördert und damit der altersübergreifende Zusammenhalt innerhalb der Tennisabteilung", erläuterte Sportwart Sergej Naumann.

Bis weit in den Nachmittag hinein bestimmte die gelbe Filzkugel die Agenda. Anschließend ließen sich die Tennisbegeisterten in unserer Bauernstube mit Bratwurst, Nackenkotelett und Cevapcici sowie kühlen Getränken verwöhnen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren sich einig: Nach dem KUDDELMUDDEL ist vor dem KUDDELMUDDEL.