HNT - News und Infos

Apr 10 2018

 

Erfolge für VTH-Nachwuchs

Am 22. April spielt der Volleyball-Nachwuchs der Altersklasse U12 in Halstenbek um die Hamburger Meisterschaft 2018. Dann werden auch die Mädchen aus dem Leistungszentrum des VT Hamburg wieder alles geben. Zu unserer großen Freude konnten sich drei der vier gemeldeten Teams für die Endrunde qualifizieren. Schon bei den zurückliegenden Turnieren waren die Spielerinnen aus der U14-Trainingsgruppe des VTH (Foto) immer wieder ganz vorne dabei, nun wollen sie natürlich mehr. Neben der Halstenbeker TS als Ausrichter haben sich insgesamt elf Teams für die Endrunde qualifiziert. Dazu gehört auch die Mannschaft der VG HNF, der wir am 22. April ebenfalls viel Erfolg wünschen! Das vierte Team des VTH hat die Endrunde als Zwölfter leider knapp verpasst.

In der gemischten Jugendliga 5 (Jahrgang 2005 und jünger) ist der U14-Nachwuchs des VTH schon einen Schritt weiter. Die erste Mannschaft konnte sich dort nicht nur für die Endrunde qualifizieren, sie gewann das mit vier Teams besetzte Turnier am 24. März auch. Wir gratulieren zu diesem tollen Erfolg! Die zweite Mannschaft des VTH beendete die Vorrunde in der Jugendliga 5 auf einem respektablen 17. Rang.

HNTonline verwendet Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Mehr Infromationen Ok Ablehnen