HNT - News und Infos

Nov 19 2019

 

 

Basketballer weiter ungeschlagen

Unsere Basketballer behielten auch im vierten Spiel dieser Saison ihre weiße Weste. Die 1. Herren gewannen am Samstag mit 75:63 bei den Harburg Baskets 2, und stehen damit weiter ungeschlagen an der Tabellenspitze der Kreisliga C. Dabei sammelten die HNT-Boys bislang fast alle Punkte auswärts. Die Partie am Samstag war schon der dritte Auswärtssieg der Saison.

Aufgrund von kleineren Verletzungen und Arbeitgebern, die auf unsere Basketballer an einem Sonnabend nicht verzichten wollten und konnten, gingen die 1. Herren extrem geschwächt in das Spiel bei den Baskets. Die Gäste erwischten dennoch eine grandios 10:0-Start, worauf die Harburg Baskets mit einer Auszeit reagierten.

Was danach passierte, war kaum zu glauben: Ein 15:2-Lauf der Gastgeber führte zum 12:15-Rückstand unserer HNTler. Mit etwas Wut im Bauch und viel Willen machten unsere Jungs im Anschluss 28 Punkte im zweiten Viertel und gingen mit einer Sieben-Punkte-Führung (40:33) in die Halbzeit.

Im zweiten Abschnitt agierten beide Teams auf Augenhöhe. Sobald unsere HNTler die Führung nur etwas ausbauten, konterte Harburg mit schnellen Punkten. Es war ein sehr körperliches Spiel, keine Punkte wurden verschenkt. Dementsprechend traten die Jungs alleine in der zweiten Hälfte 22-mal den Weg zur Freiwurflinie an.

Im Schlussviertel verteidigte die HNT die Führung gekonnt und antworteten auf jeden Punkt der Harburger mit selbstbewussten Aktionen zum Korb. So endete die Partie mit einem verdienten 75:63-Sieg der Gäste. Für unsere Basketballer geht es nun in drei Wochen erst weiter. Am Sonntag, den 8. Dezember ist dann Blau-Weiss Buchholz 2 zu Gast in der Sporthalle Neuwiedenthal.

Weitere Fotos vom Spiel bei den Baskets findet ihr auf der Facebook-Seite unserer Basketballer.

HNTonline verwendet Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.