Gute Leistungen bei Medenspielen

Der Tennis-Nachwuchs der HNT hat bei den Hamburger Jugendmedenspielen in der Sommersaison 2018 gute Leistungen gezeigt. Gegen starke Konkurrenten konnten alle Spielerinnen und Spieler aus den Altersgruppen 2er-U12 Junioren, U14 Junioren, U14 Juniorinnen, U16/18 Junioren und U16/18 Juniorinnen mithalten.

Herausragende Leistungen zeigten die 2er-U12 Junioren mit Julius Jauck und Abdulrahman Asefi. Beide gewannen alle ihre Spiele deutlich und wurden Hamburger Gruppensieger der höchsten Spielklasse 2er-U12 Junioren.

Die HNT bedankt sich bei allen Spielerinnen und Spielern, ihren Eltern sowie Bauerstubenwirt Novo Golubovic.

HNTonline verwendet Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Mehr Infromationen Ok Ablehnen