HNT Tennis-Kinderolympiade begeistert Nachwuchs

Parallel zur 13. Hamburger Kinder-Olympiade, die am Sonntag auf dem Opferberg stattfand, organisierte die HNT-Tennisabteilung auch eine Kinderolympiade für den tennisbegeisterten Nachwuchs. Die zahlreich erschienenen Kinder hatten angesichts spannender Spiele mit dem gelben Filzball bei schönstem Wetter jede Menge Spaß. Eine besondere Attraktion bot der Tennisparcours aus Tennisbällen, Tennisschlägern, Körben und Dosen, der die Geschicklichkeit auf eine harte Probe stellte und zugleich für beste Stimmung sorgte. Viele Eltern waren überrascht, welches Tennistalent in ihren Kindern steckt. Somit fiel die Bilanz der HNT-Verantwortlichen sehr positiv aus.

Die HNT dankt den Organisatoren Chaker Bouhlel, Hailin Li und Dmitry Tereshchenko sowie den Kindern Saraa Bouhlel nebst Tennistalent Julius Jauck für ihre tolle Unterstützung.

HNTonline verwendet Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Mehr Infromationen Ok Ablehnen